Stillekompass, klangstaette | stadtklaenge, Braunschweig 2017

Die Installation “Stillekompass” interagiert über die Entfernung hinweg mit der Akustik anderer Orte.

Der Stillekompass zeigt in Echtzeit die Richtung der größten Stille an, verweist damit auf das “stille Anderswo” im städtischen Geräuschgrundpegel – auf den Ort, an den man sich begeben könnte, um Stille zu erfahren.

Mit Schallpegelmessgeräten wird kontinuierlich der Ort der größten Stille ermittelt. Über ein mobiles Netzwerk bekommt der Stillekompass ein Signal, in welcher Richtung die größte Stille liegt und dreht sich langsam dorthin.

mehr Bilder